Schlagwort: FCK

Fanblog: „Fanrivalität ist doch sch… 100.000 Volt im Oberarm, aber kein Licht im Kopp“ – Im Gespräch mit „Obermessdiener“ Andreas Schmitt

Die Mainzer Fernsehfastnacht mag nicht jedermanns Sache sein. Doch wer als Fan des 1. FC Kaiserslautern vergangenen Freitag bis tief in die Nacht durchgehalten hat, der dürfte vom närrischen Treiben … Weiterlesen von Fanblog: „Fanrivalität ist doch sch… 100.000 Volt im Oberarm, aber kein Licht im Kopp“ – Im Gespräch mit „Obermessdiener“ Andreas Schmitt

Spielanalyse? Die Sorge um Jeff Strasser trübt den Blick – Immerhin: Spielabbruch bei 0:0 benachteiligt niemanden

Es geht eben doch immer noch schlimmer. Wer hätte gestern gedacht, dass hier heute eine noch schlechtere Nachricht stehen könnte als „Lautern verliert zum Jahresauftakt in Darmstadt“? Statt dessen gibt … Weiterlesen von Spielanalyse? Die Sorge um Jeff Strasser trübt den Blick – Immerhin: Spielabbruch bei 0:0 benachteiligt niemanden

Extrablog: „Beim Fußball erlebt man Emotionen wie bei der Geburt eines Kindes“ – Interview mit Benny Auer

Der 1. FC Kaiserslautern war seine erste große Fußballliebe, der FK Pirmasens seine letzte. Am heutigen Dienstagabend (18.30 Uhr) treffen seine beiden Ex-Vereine in Offenbach an der Queich aufeinander – … Weiterlesen von Extrablog: „Beim Fußball erlebt man Emotionen wie bei der Geburt eines Kindes“ – Interview mit Benny Auer

Extrablog: Vorm Vatertag noch ein wenig Ernüchterung – das letzte Saisonviertel und die Frage, was bleibt

Die Länderspielpausen dieser Saison hat der FCK-Blogwart stets für Zwischenbilanzen genutzt. Daher kommt er jetzt nicht drumherum, auch den letzten Abschnitt nochmal für sich zu beleuchten. Wie, keinen Bock mehr … Weiterlesen von Extrablog: Vorm Vatertag noch ein wenig Ernüchterung – das letzte Saisonviertel und die Frage, was bleibt

Bücherblog: Wie die Stradivari unter den Arschgeigen mit dem Fußball lebte – und wie der FCK ihm da hineinhalf

FCK-Teufelsratsmitglied Marcel Reif hat ein Buch geschrieben, beziehungsweise schreiben lassen: „Nachspielzeit – Ein Leben mit dem Fußball“. Und, ja, es ist zu empfehlen, absolut, gerade auch Anhängern des Klubs, um … Weiterlesen von Bücherblog: Wie die Stradivari unter den Arschgeigen mit dem Fußball lebte – und wie der FCK ihm da hineinhalf

Gegnerblog: „An der Alten Försterei muss ich mich nicht mit Kitscharchitektur rumärgern“ – Interview mit Union-Blogger Daniel Roßbach

Fußball ist ein Spiel für Philosophen. Das wusste Monty Python schon in den Siebziger Jahren , das weiß man in Kaiserslautern seit Andreas Brehme, der mit seither nicht mehr erreichter sprachlicher … Weiterlesen von Gegnerblog: „An der Alten Försterei muss ich mich nicht mit Kitscharchitektur rumärgern“ – Interview mit Union-Blogger Daniel Roßbach

Vorschaublog: Meier will Braunschweig „mit dem E-Bike auf Eco im 7. Gang“ überrollen – und niemanden verdammen

Nein, Robert Glatzel ist nicht „verdammt“, Norbert Meier erwartet allerdings von ihm, dass er signalisiert, sich bis zu seinem Vertragsende am 30.6.2017 den Allerwertesten aufreißen zu wollen. Das stellte der … Weiterlesen von Vorschaublog: Meier will Braunschweig „mit dem E-Bike auf Eco im 7. Gang“ überrollen – und niemanden verdammen

Analyseblog: Die erste Halbzeit war nix, die zweite nicht schlecht – aber die Doppelsechs darf gerne wiederkommen

Frühlingssonne überm Betzenberg und endlich mal wieder 24.000 Zuschauer im Stadion – bessere Voraussetzungen gibt es für den 1. FC Kaiserslautern eigentlich nicht, um weiter Imagewerbung in eigener Sache zu … Weiterlesen von Analyseblog: Die erste Halbzeit war nix, die zweite nicht schlecht – aber die Doppelsechs darf gerne wiederkommen

Kohlis Arschkarte: Die Zukunft der Traditionsvereine ist düster, der „kicker.tv“-Talk aber auch – die große Fernsehkritik

Als Kohli noch regelmäßig um 18.15 Uhr vor der Glotzkiste saß, liefen kulturell wertvolle Produktionen wie „Schweinchen Dick“ oder „Immer wenn er Pillen nahm“. Heute zwingt ihn nur der Spielplan … Weiterlesen von Kohlis Arschkarte: Die Zukunft der Traditionsvereine ist düster, der „kicker.tv“-Talk aber auch – die große Fernsehkritik

Vorschaublog: Mit einer „gewissen Körperlichkeit“ bestehen – und den richtigen Pass im richtigen Moment spielen

Es gibt sie also doch, die menschlich bewegenden Momente in diesen ansonsten routiniert und überraschungsfrei ablaufenden Spielankündigungs-Pressekonferenzen. „Das war jetzt nur begrenzter Optimismus. Da muss mehr kommen. Du spielst am … Weiterlesen von Vorschaublog: Mit einer „gewissen Körperlichkeit“ bestehen – und den richtigen Pass im richtigen Moment spielen